Fußball: Neue Abteilungs- und Beitragsordnung

von SGG (Kommentare: 0)

In der Mitgliederversammlung der Abteilung Fußball am 30.01.2020 wurden durch die Mitglieder eine neue Abteilungs- und Beitragsordnung beschlossen.

Die wesentlichen Änderungen in der Abteilungsordnung sind:

  • Punkt 4: Kein Stimmrecht für Mitglieder mit einer Beitragsschuld > 25,- € 
  • Punkt 8: Anpassung der Bezeichnung innerhalb der Abteilungsleitung
  • Punkt 8: Entscheidungen für Beitragssonderabsprachen und Investitionen bedürfen der Schriftform ggü. der Gesamtverein; Investitionen über 1000 € pro Einzelposition
  • allgemeine begriffliche Anpassungen: Mitgliederversammlung, Abteilungsleitung, Gesamtverein

Die wesentlichen Änderungen in der Beitragsordnung sind:

  • Punkt 4: Anträge zur Beitragshöhe bedürfen der Schriftform. Mündliche Absprachen gelten nicht.
  • Punkt 4: Zahlweise nur noch halbjährlich (zum 31.01. und 30.06. des Jahres); keine jähliche Zahlungsweise mit Rabatt mehr möglich
  • Anmeldegebühr: 30,- €
  • Anlage A: die Beitragsart 04 & 05 ist gestrichen und wird in die Beitragsart 03 überführt
  • Anlage A: Verletzungen die keine Trainings- und Wettkampfbetrieb zulassen, sind schriftlich anzuzeigen
  • Anlage A: der Eintrittspreis für Pokalspiel der Herren ist nicht mehr in der Mitgliedschaft enthalten

Die neue Abteilungs- und Beitragsordnung ist hier hinterlegt.

 

Die Abteilungsleitung Fußball

Zurück